Schülersprecher Schuljahr 2017/18

Die Abkürzung SMV steht für SchülerMitVerantwortung.

 

Durch die SMV habt ihr Schüler die Möglichkeit, mitzureden und das Leben an der Schule in eurem Sinne mitzugestalten.

 

Wer gehört zur SMV?

 

Alle gewählten Klassen- und Schülersprecher sind automatisch Teil der SMV. Dazu kommen alle, die helfen wollen, Schule schülergerecht zu machen. Die direkten Ansprechpartner sind  die von euch gewählten Verbindungslehrer.

 

Aufgaben der SMV:

 

  1. Wahrnehmung schulischer Interessen der Schülerinnen und Schüler
  2. Durchführung gemeinsamer Veranstaltungen
  3. Mithilfe bei der Lösung von Konfliktfällen
  4. Vorbild für andere

 

Sprechstunde eurer Schülersprecher:

 

Eure Schülersprecher – Noah Hildenbrand (9b), Salomé Helbig (10c), Selina Vogel (8c) – sind dienstags in der 1. Pause im SMV-Raum (101) im Keller für euch erreichbar. Hier könnt ihr eure Probleme ansprechen, aber auch Ideen für ein noch bunteres Schulleben loswerden. Schaut doch einfach einmal vorbei!

 

Die Verbindungslehrerinnen, Frau Brasch und Frau Hartwich-Beck, erreicht ihr in dringenden Fällen natürlich weiterhin im Lehrerzimmer.

Ansprechpartner: Frau Hartwich-Beck